Corona-Update 4.11.2020

Durch die neue Corona-Verordnung ändert sich wieder einiges bei uns in der Stiftskirche. Auf Veranstaltungen und Konzerte muss zur Eindämmung der Pandemie im November verzichtet werden. Im November entfallen also neben allen Kirchenkonzerten die öffentliche Kirchenführung am Samstag, 7. November, und der Gebetsabend am Dienstag, 10. November.

Gottesdienste, für die es ja besonders umfassende Schutzmaßnahmen gibt, finden nach wie vor in der gewohnten Weise statt. Mittagsgebete sind weiterhin an den Markttagen Dienstag, Donnerstag und Samstag um 12.15 Uhr (Dauer 15 Minuten) und die Sonntagsgottesdienste um 10 und um 11 Uhr (Dauer: 35-40 Minuten). Abendmahlsgottesdienste sind an zwei Samstagabenden mit Wandelabendmahl und Einzelkelchen am 7. und 21. November um 18 Uhr (jeweils mit Pfarrer Vosseler).

Die Stiftskirche ist täglich von 10 – 16 Uhr geöffnet. Bei Rückfragen oder seelsorgerlichen Anliegen wenden Sie sich an Pfarrer Matthias Vosseler (Telefon 0711-240893 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Diakonin Doris Beck (Telefon 0711-2068182, mobil 0157-38940050 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Bleiben Sie behütet und gesund.