Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Mitten im Leben

Themenreihe Bibelkunde! / Stunde der Bibel

Am 23. Juni und 21. Juli wird die Vorlesungsreihe zu den biblischen Büchern in all ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit fortgesetzt und erinnert an das 500-jährige Jubiläum eines bedeutenden reformatorischen Signals:

Im Winter 1521 begann der Reformator Martin Luther das Neue Testament in alltagssprachliches Deutsch zu übersetzen und schuf damit die Voraussetzung, allen Gläubigen den Zugang zu biblischen Texten zu ermöglichen.

ExpertInnen aus Universität und Kirche sprechen jeweils über ein biblisches Buch, erörtern historische Entstehungsfragen und stellen textkritische Erwägungen vor.


Do. 23.06., 19:00 Uhr
„Das Hohelied Salomos“ mit Pfarrerin Monika Renninger

Do. 21.07., 19:00 Uhr
„Die Gefangenschaftsbriefe: Philipper und Philemon“ mit Pfarrerin Christina Kuß

Ort der Veranstaltung: Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart
Das bibliorama bietet an diesen Tagen jeweils um 18 Uhr eine Sonderöffnung für Interessierte an.

KOOPERATION:
bibliorama – das bibelmuseum stuttgart;
Ev . Stiftsgemeinde Stuttgart, Württembergische Bibelgesellschaft,
Evang . Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Kostenbeitrag: € 7,– / € 5,– (gilt auch für Sonderöffnung im bibliorama)

In welcher Form (online oder präsent) diese Themenreihe im Herbst stattfinden kann, wird hier bzw. auf der Homepage des Hospitalhofs (www.hospitalhof.de) bekannt gegeben.

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief der Stiftsgemeinde Stuttgart ansehen oder herunterladen (PDF-Datei).
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.